Der K3 Kulturverein: Kunst, Kultur, Kino

Wer sind wir, was wollen wir?

K3 - Kunst, Kultur, Kino im Herzen der Altstadt von Neumarkt!

Eigentlich wollte der neue " K3 Kulturverein Neumarkt e.V." einen Spielort mit langer Tradition wiederbeleben. Das ehemalige Bavaria- Kino sollte mit einer voll funktionsfähigen Bühne für Theater, Musical, Kabarett, Musikveranstaltungen, Vorträge, Kunstevents u.v.m. ausgestattet und dann regelmäßig bespielt werden. Die Mittel für den Umbau hatten wir zusammen ...

Das ist nun leider Geschichte. Ein für den Verein tragbarer Mietvertrag kam nicht zustande. 

Aber: Die überwältigend positive Reaktion auf unser Vorhaben bekräftigt uns, nicht aufzugeben. Wir sind auf der Suche nach einer alternativen "Location", Neumarkt braucht endlich eine Bühne! Vorschläge sind herzlich willkommen!

Zwischenzeitlich gibt es neue Ideen, ein grundsätzlich neues Konzept: Verschiedene Veranstaltungsräume, unter Einbeziehung z.B. des Turnerheims, des Klostersaals, im Johanneszentrum oder in der Residenz, aber auch nur kurzfristig verfügbarer Leerstände! So wollen wir neues Leben in die Altstadt bringen und "toten" Leerständen lebendiges kulturelles Leben einhauchen.

Dazu bedarf es mehr denn je der Beteiligung unserer Aktiven, und auch aller Kulturschaffenden und -interessierten in Neumarkt. 

Die Mitglieder des Aktiv-Vereins haben sich, wie es die Bezeichnung schon erwarten lässt, laut Satzung zu aktiver Mitarbeit verpflichtet, sei es bei der Planung, der Vor- und Nachbereitung oder bei der Durchführung von Veranstaltungen. Wer das K3-Projekt eher finanziell oder ideell oder nur gelegentlich aktiv unterstützen will, findet dazu im Förderverein Gelegenheit.

Die Satzung unseres Vereins gibt es hier zum Download.